Aktuelles

Zurück zur Übersicht

25.01.2017

Probezeit bestanden!

Von der Werkstatt in den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Das Bundesteilhabegesetz ist in aller Munde und wird nach wie vor kritisch diskutiert. Ein positives Beispiel der Teilhabe kommt aus dem Integrationsfachdienst der Brücke: der gelungene Übergang von Sven M. von der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) in den allgemeinen Arbeitsmarkt mit bereits bestandener Probezeit.

Sven M. bei der Arbeit an der neuen Falzmaschine

Er fühlt sich trotz seines Handicaps akzeptiert und als vollwertiger Mitarbeiter im Rendsburger Druck & Verlagshaus in Osterrönfeld. Bis dahin war es jedoch ein langer Weg für ihn. Aufgrund einer Lernbehinderung kam nach der Förderschule für ihn keine Ausbildung in Frage und so fand er seinen Platz in einer WfbM. Diese begleitete ihn über viele Jahre in seiner Entwicklung. Der mittlerweile 30-jährige konnte sich Kenntnisse im Landschafts-Gartenbau und elementare Arbeitsfähigkeiten aneignen, bis zu dem Zeitpunkt, an dem es für ihn weitergehen sollte.

Mit Unterstützung des Integrationsfachdienstes der Brücke Rendsburg-Eckernförde wurden Wünsche und Möglichkeiten herausgearbeitet und in Form von Praktika erprobt. Nach kurzer Zeit wurde ein Praktikumsplatz mit einer Tätigkeit im Lager gefunden, den sich Sven M. gewünscht hatte. Durch die kontinuierliche Begleitung durch die Fachberaterin Christiane Gatys des Integrationsfachdienstes konnten sich anbahnende Schwierigkeiten rechtzeitig und schnell gelöst werden. In enger Abstimmung mit dem Betrieb wurde sein Arbeitsplatz vorbereitet, Fördermittel über das „Budget für Arbeit“ beantragt und ein Vertragsabschluss erzielt.

Sein Wunsch, auf dem ersten Arbeitsmarkt eine passende Stelle zu finden, um somit einen Schritt weiter in die Selbständigkeit und Selbstverantwortung zu gehen, hat sich erfüllt – wir wünschen alles Gute!

Ansprechpartnerin
bei der Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.

Christiane Gatys | Integrationsfachdienst Rendsburg-Eckernförde
An den Reesenbetten 13 | 24782 Büdelsdorf
T 04331 123089-38 / mobil 0176 55802459 / F 04331 123089-10
E-Mail: Christiane.Gatys@bruecke.org